Ursula Stragapede-Didra

1947         in Konstanz geboren, nach Abschluß, Kloster Zoffingen Realschule Konstanz


1963 - 66 Ausbildung als Muster-Zeichnerin für Textil-Druck bei Fa. Herose´AG Konstanz           u                und Zeppelin Gewerbeschule, Fachrichtung Malerei und Grafik-Design. Workshop   a                an der Bodensee- Kunstschule.

1967 - 69 Anstellung als Muster-Zeichnerin bei Fa. Herose´AG, Schwerpunkt Druck-Design                      für  die Modebranche.

1968 Heirat mit Enzo Stragapede

1970 - dito als freischaffende Textil-Designerin und Malerin in Konstanz bis dato tätig. Missoni, K          Kenzo, Rocco Barocco zählen zu ihren namhaften Kunden.

1973 Geburt des gemeinsamen Sohnes Adriano.
R        Regelmäßige Teilnahme an intern. Workshops in München, Mailand, Paris, New-York u         und Los Angeles. Workshop freie Malerei an der Europ. Kunstakademie Trier.

Zahlreiche Studienreisen nach:

England
Holland
Frankreich
Italien
Spanien
USA
Indonesien
Thailand
Mitglied im Berufsverband deutscher Designer Braunschweig
Mitglied im IBC Internationaler Bodensee-Club e.V. / Sektion Bildende Künste.